HEFI Bauelemente
 

Polycarbonatplatten

 
Polycarbonat bietet die gleiche Transparenz wie Glas bei deutlich geringerem Gewicht. Polycarbonatplatten können im kalten Zustand gebogen, bearbeitet und/oder geformt werden, wodurch sie ideal für Anwendungen z.B. bei Kuppeldächern, Oberlichter, Designdächern und Verglasungen geeignet sind.

Eigenschaften
  • Hohe Schlagfestigkeit - praktisch unzerbrechlich
  • Hohe Klarheit und Lichtdurchlässigkeit
  • Witterungs- und UV-Beständigkeit
  • Gute Schallisolierung
  • Geringes Gewicht
  • Flexibel, formbar und maschinell zu bearbeiten

Einsatzgebiete

  • Maschinenschutzvorrichtung
  • Sicherheitsverglasung
  • Verglasung in Booten, Zügen, Bussen und Flugzeugen
  • Lärmschutzwände
  • Bedachungen
  • Dachfenster, Hallendächer